Aktuelles

Sommerlicher Ausflug auf dem Wasser

Einen Ausflug mit dem ASB-eigenen Schiff "Piepenfritz" konnten jetzt mehrere Bewohnerinnen und Bewohner aus dem ASB Seniorenzentrum Kahrstege genießen. Für mehrere Stunden ging es mit dem barrierefrei ausgebauten Schiff über den Rhein-Herne-Kanal. Für viele Mitfahrerinnen und Mitfahrer wurden dabei schöne Erinnerungen an frühere Ausflüge ans Wasser wach. Ein besonderes Highlight war sicherlich das historische Schiffshebewerg in Henrichenburg.

Sag's mit Blumen: Ein Dankeschön zum Tag der Pflege

Tag der Pflege: Die ASB-Leitungskräfte im ASB Seniorenzentrum Kahrstege sagten ihrem Team persönlich „Danke!“ - mit eigens gestalteten Thermo-Kaffeebechern und einem persönlichen Blumengeschenk für jede und jeden.

Maibaum und Tanz in den Mai: Wir starten in den Wonnemonat

Bewohnerinnen und Bewohner aus dem ASB Seniorenzentrum Kahrstege haben in liebevoller Handarbeit den Schmuck für den großen Maibaum vor unserer Einrichtung vorbereitet. Zum Start des Wonnemonats flattern die Bänder nun an dem meterhohen „Baum“ vor dem Haus an der Sundernstraße.

Auch der Tanz in den Mai wurde mit Musik vom Chor "Sang und Klang" und viel guter Laune beschwingt begangen.

Ostern in der Kahrstege: Alt und jung dekorieren gemeinsam

Ostern war bei uns in diesem Jahr wieder besonders bunt!

Karneval in der Kahrstege

Bei uns in der Kahrstege wurde am Freitagnachmittag mit dem Alleinunterhalter Markus Janik am Keyboard Karneval gefeiert. Unter dem Motto „Gute Laune und dabei sein“ feierten die Bewohner ausgelassen. Bei Kaffee und Faschingsgebäck durfte, begleitet durch Karnevalslieder auf dem Keyboard, mitgesungen, geschunkelt und getanzt werden. Bei Anekdoten und einem Liedervortrag über „Vorzüge des Bettes“ fand der Nachmittag mit einem guten „Tröpfchen“ nur schwer ein Ende.

Willkommen 2019! Der Neujahrsempfang in der Kahrstege

Mit einem gemütlichen Empfang haben Bewohnerinnen und Bewohner, Angehörige und Gäste der Kahrstege das neue Jahr begrüßt.

Bei Sekt, Säften und Knabbereien in gemütlicher Runde lauschten die Bewohner aufmerksam dem Programm des Männer-Gesang-Vereins „Einigkeit“ Lavesum. Lieder wie „Walzergefühl“ von André Rieu, „Über den Wolken …" von Reinhardt May, „Über sieben Brücken …“ von Karat/Peter Maffay, „Leinen los“ von Santiano und viele andere begeisterten die Zuhörer und luden zum Mitsingen ein. Der anschließende Umtrunk rundete die Neujahrsfeier ab.

 

Der Job ist Dir sicher: Unser Azubi-Infotag am 29.1.

Du willst eine gut bezahlte Ausbildung, einen sicheren Job vor der Haustür, Karrierechancen und eine verantwortungsvolle Arbeit im Team?
Dann komm zu uns in die Altenpflege!

Informiere dich schnell, praxisnah und unverbindlich beim
Azubi-Infotag in der Pflege am 29.1. von 15 bis 17 Uhr
im ASB Seniorenzentrum Kahrstege in Haltern am See (Sundernstraße 41) mit vielen Infos und einem echten Eindruck von der Arbeit in der Altenpflege.

Wir begrüßen das neue Jahr!

 
Mit einer großen Feier haben Bewohnerinnen und Bewohner, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Angehörige und Gäste der Kahrstege das alte Jahr verabschiedet und das Jahr 2019 begrüßt. Im Café „Antik“ sorgte Alleinunterhalter MC Mecking mit Akkordeon und Keyboard für Musik und gute Laune. Eine Tombola für unsere Bewohnerinnen und Bewohner, selbst vorgetragene Gedichte zum Jahreswechsel und viele Grspräche sorgten für fröhliche Stunden.
 

Nikolausfeier in der Kahrstege

Es roch nach selbstgebackenen Plätzchen und Stutenkerlen, nach Dominosteinen, Spekulatius und hauseigenen Punsch, die Lichter an den Weihnachtsbäumen und auf den Tischen ließen eine festliche Stimmung aufkommen. Unschwer war zu erkennen: Bewohnerinnen und Bewohner der Kahrstege hatten sich zur Nikolausfeier versammelt.
 
Der Chor „Sang und Klang“ rief mit seinem Gesang und schönen Klängen der mitgebrachten Instrumente wie Akkordeon, Feenharfe, Gitarre und Flöten die Weihnachtserinnerungen wach.Es wurden Gedichte aufgesagt und Weihnachtsgeschichten erzählt.

Weihnachtsbäckerei in der Kahrstege

Weihnachten naht und in der Kahrstege wurden in der großen Weihnachtsbäckerei blächeweise Plätzchen produziert. Dabei gab es eine klare Aufgabenverteilung: Während einige Bewohnerinnen und bewohner mit viel Begeisterung Teig kneteten und Plätzchen formten, nahmen andere das "Vorkosten" auf sich. 

Das Wichtigste: Alle hatten viel Spaß und die Plätzchen schmeckten hervorragend.

Seiten

Kontakt

Seniorenzentrum Kahrstege
Sundernstr. 41 
45721 Haltern am See 

Tel. (0 23 64) 50 60 0

Sie benötigen einen Pflegeplatz?

Unsere Einrichtungsleiterin Julia Tuschmann steht Ihnen unter 02364/50600 jederzeit gerne für Informationen oder eine Terminvereinbarung  zur Verfügung.